Stadt Wolframs-Eschenbach




Stadt --> Ortsteile --> Waizendorf -->

Logo Wolframs Eschenbach
Stadtmodell
675 Jahre Stadt
StadtAktuell
Veranstaltungskalender
Anerkannter Erholungsort
Ehrenbürger
Zahlen und Fakten
Städtepartnerschaften
Ortsteile
» Adelmannsdorf
» Biederbach
» Reutern
» Sallmannshof,...
» Selgenstadt
» Waizendorf
» Wöltendorf
Agenda 21





WebCam "Altes Rathaus"
aktuelles Bild | WebCam
WebCam-Archiv
Fränkisches Seenland
Die Burgenstrasse e.V.
Region Hesselberg
Leader+      Europäische Union
Gefördert durch LEADER+ Fördermittel der Europäischen Union für die Region Hesselberg

Waizendorf


Waizendorf bildete bis zur Eingemeindung zum 1. Januar 1972 eine eigene Gemeinde mit Gerbersdorf. Beide Orte einigten sich einvernehmlich darauf, dass sie entsprechend der Kirchenzugehörigkeit im Zuge der Gemeindegebietsreform kommunal getrennte Wege gehen.
 
Wichtige Einrichtungen konnten auch nach der Gemeindegebietsreform in Waizendorf erhalten werden. So besteht wieder eine eigene Jagdgenossenschaft. Dazu war allerdings die Abtretung einiger Hektar von der Wolframs-Eschenbacher Jagd notwendig. Die Feuerwehr ist heute Teil der Wolframs-Eschenbacher Feuerwehr. Im Stadtrat ist Waizendorf mit einem Ortssprecher vertreten. Dies ist seit der letzten Kommunalwahl Martin Heinritz. Vorher vertraten seit 1972 Karl Abel, Franz Kocher und Rudolf Dörr den Ortsteil im Stadtrat.
 
Im Zuge der Dorferneuerung wurde im Gemeindehaus ein Gemeinschaftsraum eingebaut, nachdem die Dorfwirtschaft der Familie Teubner geschlossen worden war. Heute bildet das Gemeindehaus, in dem auch ein Raum für die Feuerwehr, ein Kühlraum und ein Lagerraum für Gemeinschaftsmaschinen enthalten ist, zusammen mit dem sehr schön angelegtem Spielplatz den Mittelpunkt des Dorfes.
 
Was im Flurbereinigungsverfahren von 12 Jahren nicht gelungen ist, Waizendorf mit einem Radweg an Wolframs-Eschenbach anzubinden, konnte in diesem Jahr verwirklicht werden.
 
Einwohner: 62
Anwesen: 14
Wasserversorgung: kein Ortsnetz, einige Anwesen sind an die Fernwasserleitung der Stadtwerke Ansbach angeschlossen
Abwasserbeseitigung: Mischwasserkanalisation mit zentraler Teichkläranlage
Öffentliche Einrichtungen:  Gemeindehaus, Kinderspielplatz

Landwirtschaftliche Betriebe mit Viehhaltung: 7
davon Vollerwerbsbetriebe: 7
Nebenerwerbsbetriebe: 0
 
Zugehörig zu Pfarrei
kath.: Wolframs-Eschenbach
ev.-lt.: Merkendorf



» VERANSTALTUNGEN
» ANREISE & STADTPLAN
» KONTAKT
» GRUSSKARTEN
» SITEMAP
» IMPRESSUM
Stichwortsuche
Adressdaten
Altmühl Mönchswald Region
Logo Museum
Energiesparen mit der N-ERGIE
FXU-Classic 2014
Stellplatz für Wohnmobile in Wolfams-Eschenbach
Oldie-Town in Wolfams-Eschenbach
Zweistädtelauf 2014