Stadt Wolframs-Eschenbach




Tourismus --> Veranstaltungshighlights -->

Logo Wolframs Eschenbach
Kultur- & Tourismusbüro
Wohnmobilstellplatz
Zweistädtelauf
Führungen
"Kulturjahr"
Veranstaltungshighlights
Anreise & Stadtplan
Unterkunft & Gastronomie
Tagungen & Feiern
Wandern & Radfahren
Sport- & Freizeitangebote
Ausflugsziele
Region
Touristische Partner


WebCam "Altes Rathaus"
aktuelles Bild | WebCam
WebCam-Archiv
Hotel Gasthof Alte Vogtei Wolframs-Eschenbach
Link zu PDF 100 Jahre Wolframs-Eschenbach
Logo Museum
Stellplatz für Wohnmobile in Wolfams-Eschenbach
Lauschtour Audioguide
Fränkisches Seenland
Die Burgenstrasse e.V.
Region Hesselberg
Leader+      Europäische Union
Gefördert durch LEADER+ Fördermittel der Europäischen Union für die Region Hesselberg

Veranstaltungskalender

  

Samstag 28. Oktober 2017, 19:30 Uhr., Liebfrauenmünster.

Salaputia Brass- Dies Musicus - Jörg Scholkowski

.
Salaputia Brass- Dies Musicus - Jörg Scholkowski

Im Bundesjugendorchester kennengelernt, gründete sich „Salaputia Brass“ 2007 zunächst als

Quintett, um bei „Jugend Musiziert“ teilzunehmen. Mit einem 1. Preis auf Bundesebene begann

die Erfolgsgeschichte des Ensembles, die sich beim Internationalen Wettbewerb für

Blechbläserensembles Passau, bei dem sie als Preisträger hervorgingen, fortsetzte. Darüber

hinaus sind sie Stipendiaten der „Erwin-Fricke-Stiftung“ und der renommierten „Deutschen

Stiftung Musikleben“. „Salaputia Brass“ belegt sein künstlerisches Schaffen durch eine rege

Konzerttätigkeit im In- und Ausland. U.a. konzertierte das Ensemble beim Schleswig-Holstein-

Musikfestival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und den Aschaffenburger Bachtagen.

Konzertreisen führten sie nach Mexico-City, Washington D.C., Frankreich. 2016 konzertierte das

Quintett zusammen mit dem renommierten Windsbacher Knabenchor auf einer zweiwöchigen

Chinatournee. Weitere gemeinsame Konzerte sind für 2017 schon geplant.

Kritiker und Publikum sind sich gleichermaßen einig: „Salaputia Brass“ versteht es, jugendliche

Leichtigkeit mit professionellem Anspruch zu verbinden und die Zuhörer mit charmantem Witz

und Spielfreude stets in ihren Bann zu ziehen.

 

Karten können ab April 2017 unter www.dies-musicus.de, telefonisch unter 0941 – 64 66 03 66 oder im Café Parzival bestellt werden.

 

Eintrittspreise: 20,- €, 16,- €, 12,- €, 8 €, 5 € (Ermäßigung für Kinder und Studenten)

(Aufpreis an der Abendkasse 1 €) 

Das Konzert wird unterstützt von 

 

Salaputia Brass- Dies Musicus - Jörg Scholkowski


[zum Veranstaltungskalender]

» VERANSTALTUNGEN
» ANREISE & STADTPLAN
» KONTAKT
» GRUSSKARTEN
» SITEMAP
» IMPRESSUM
Stichwortsuche
Adressdaten
Zweistaedtelauf 2017
Altmühl Mönchswald Region
Oldie-Town in Wolfams-Eschenbach
Energiesparen mit der N-ERGIE